Zucht - Esquire, der Appenzeller

Esquire, der Appenzeller
von der Erftquelle
www.Esquire-derAppenzeller.de
Esquire, der Appenzeller v. d. Erftquelle
Direkt zum Seiteninhalt

Zucht


Das Wissen um das außergewöhnlich freundliche Wesen von Esquire hat uns dazu veranlasst, die Vorgaben des SSV zur Zuchtzulassung zu erfüllen und Esquire am 04.11.2017 zur Körung vorzustellen.  
Esquire
VDH-SSV AS 61129
* 14.04.2016
wurde am 04.11.2017 als Deckrüde zugelassen.

Er ist uneingeschränkt zuchttauglich.




HD  - B1
ED  - normal
OCD - frei
PL  - 00

Die DNA - Genotypkarte nach ISAG liegt vor.



Am 16.09.2017 hat Esquire am Test de Caractere des Association Francaise des Bouviers Suisses teilgenommen.
Resultat: "APTE" (Geeignet)

Kommentar:
"Chien joyeux, trés agreable et typique de la Race"
(Fröhlicher Hund, sehr angenehm und typisch für die Rasse)

Einige Einzelpunkte:
Verhalten in freier Bewegung in der Menschenmenge:
"joyeux; se laisse caresser" (fröhlich; läßt sich streicheln)
In der Menschenmenge eingeschlossen/umringt:
"su´`r; joueur; sociable" (sicher-gelassen; Spieler; gesellig)
Extreme Reize:
"sú`r, intéressé" (sicher-gelassen, interessiert)
Temperament:
"joyeux; équilibré" (fröhlich; ausgeglichen)


Esquire (im Okt/Nov 2017)
Zurück zum Seiteninhalt